Skip links

#dranbleiben

Corona hat allen in den letzten 1,5 Jahren sehr viel abverlangt: Die Angst vor der Krankheit an sich sowie die Einschränkungen, die in dieser schwierigen Zeit das Leben bestimmten: Abstand halten, Kontaktvermeidung/-reduktion, das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, die sich teilweise täglich verändernden Nachrichten und Bestimmungen. All

Not macht erfinderisch …

… dachte sich das Team des DANA Pflegeheims Buchenhof. Denn nachdem durch die Coronaeinschränkungen auch hier ein Singverbot herrscht, wurde ein geplantes Konzert, trotz kühler Temperaturen, kurzerhand nach draußen verlegt: Mit Handschuhen, Kaffee und bester Laune bewaffnet, spielte der beliebte Pianist Juraj Sivak allerlei bekannte

Einen Tag bei strahlendem Sonnenschein …

… und traumhaften Temperaturen bescherte Petrus gestern den Mitarbeiter und Bewohnern des DANA Pflegeheims Buchenhof. So konnte auf dem Parkplatz des Hauses ein Konzert mit dem Männer-Gesangverein Borstel-Hohenraden und seiner temperamentvollen Dirigentin organisiert werden, was für ein großes Hallo und strahlende Gesichter sorgte. Mit gebührendem

In Quickborn sagt man tschüss …

… das heißt auf Wiedersehen. Etwas verspätet, dank der vorherigen Beschränkungen durch Corona, verabschiedete das Team des DANA Pflegeheims Buchenhof heute seinen Eddie Jäger in den wohlverdienten Ruhestand. Gemeinsam und mit Abstand wurde er mit einem extra umgedichteten Lied und vielen lieben Worten verabschiedet. Wehmütig

Vatertag im Buchenhof …

… ist zu Coronazeiten etwas anders – wo sonst in gemütlicher Männerrunde zusammen gebruncht und geklönt wurde, musste diesmal leider Abstand gehalten werden. Um die Männer trotzdem zu würdigen, wurde prompt ein deftiges Buffet auf dem Speisewagen aufgebaut und von Zimmer zu Zimmer angeboten –

Muttertag zu Coronazeiten …

… hätte eine traurige Angelegenheit werden können mit Besuchsverbot und Abstandsgebot. Doch Petrus hatte ein Einsehen und ließ die Sonne scheinen. So konnte der allseits beliebte Rosenkavalier Christian Andersen auf dem Parkplatz des DANA Pflegeheims Buchenhof ein spontanes Konzert geben und so für ein großes

Ein Gruß vom Studienkreis Quickborn

In Zeiten von Corona ist eben alles etwas anders. Schon länger darf aus gesundheitlichen Gründen kein Besucher mehr das DANA Pflegeheim Buchenhof betreten und auch die Kinder können seit einiger Zeit nicht mehr in die Schule gehen. Um trotzdem den gemeinsamen Kontakt zu halten und

Ostergrüße vom DRK Kindertagesstätte und Familienzentrum

Eigentlich wollten die Kinder der DRK Kindertagesstätte ja wie gewohnt die Senioren des DANA Üflegeheims Buchenhof zu Ostern besuchen, um mit ihnen zusammen österliche Lieder zu singen und wieder gemeinsam Zeit zu verbringen. Doch in Zeiten von Corona ist eben alles etwas anders. Schon länger

Erinnerungscafé

Gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Gnutzmann, besuchten gestern einige Schülerinnen und Schüler des Elsenseegymnasiums Quickborn das DANA Pflegeheim Buchenhof zu einer Erinnerungsrunde in kleinem Kreis. Initiiert wurde das Treffen durch Frau Lefebvre und Frau Cloyd-Nuckel vom Träger- und Förderverein „Henri-Goldstein-Haus Quickborn e.V.“, welcher sich dafür